Lesen Sie weiter

Eintritt für Neuseeland

Gebühr der Urlauber soll in den Umweltschutz fließen.
Neuseeland – eines der Traumziele vieler Deutscher – verlangt von Touristen künftig eine Art Eintrittsgebühr. Von Oktober an müssen Urlauber bei der Ankunft eine Gebühr von 35 Neuseeland-Dollar (etwa 20,50 Euro) zahlen, wie das Umwelt- und Tourismusministerium in Rotorua mitteilte. Damit sollen zusätzlich umgerechnet etwa 47 Millionen
  • 104 Leser

46 % noch nicht gelesen!