Lesen Sie weiter

Barley kündigt Gesetz gegen Gaffer an

Die Große Koalition reagiert auf eine von Baden-Württemberg vorangetriebene Forderung des Bundesrats.
Nach einem Jahr Verzögerung will die Große Koalition in Berlin nun doch härter gegen Gaffer bei Unfällen und Unglücken vorgehen. „Wer bei Unfällen gafft und Rettungskräften im Weg steht, lässt jedes Mitgefühl vermissen. Das ist pure Sensationslust“, sagte Bundesjustizministerin Katarina Barley (SPD) der SÜDWEST PRESSE. Sie kündigte einen
  • 166 Leser

83 % noch nicht gelesen!