Lesen Sie weiter

Programme, die der Laie nicht versteht

Eine Studie aus Hohenheim gibt der Sprache der Parteien nur wenige Punkte.
Die Wahlprogramme der deutschen Parteien zur Europawahl enthalten vielfach Bandwurmsätze, Verwaltungsdeutsch und Wortungetüme. „Alle Parteien könnten verständlicher formulieren“, sagte der Kommunikationswissenschaftler Frank Brettschneider. Er sein Team von der Universität Hohenheim kommen nach einer Analyse zu dem Schluss, die Programme

85 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel