Lesen Sie weiter

Die große Leere um 15.18 Uhr

Fußball, 3. Liga Aus und vorbei: Der VfR Aalen verabschiedet sich mit einem 1:1 (0:0) gegen Hansa Rostock aus dem Profigeschäft. Petar Sliskovic erzielt vor knapp 4000 Zuschauern das letzte Tor.

Daniel Bernhardt spielte den letzten Ball in der Drittklassigkeit. Nach einem weiten Abschlag des Keepers in der zweiten Minute der Nachspielzeit erfolgte der Schlusspfiff durch Schiedsrichter Markus Wollenweber. Am 18. Mai 2019 exakt um 15.18 Uhr war damit der Profifußball beim VfR Aalen Geschichte. Für wie lange, ist ungewiss.

Einige Spieler sanken

91 % noch nicht gelesen!