Wie aus einem Stichwort eine Geschichte wird

Bühne: Das Harlekin Theater Tübingen begeistert in Essingen mit Stegreifspiel.

„Wir haben keine Ahnung, was wir spielen werden“, kündigt Schauspielerin Mirjam Woggon dem Publikum in der Essinger Schloss-Scheune an. Und das ist nicht gelogen, das ist Programm. Das Harlekin Theater Tübingen entwickelt seine Impro-Show aus dem Moment heraus. Es braucht dazu nur ein paar Stichworte von den Zuschauern.

Mal ist ein Titel gesucht, das Publikum entscheidet sich für „Das naggete Einhorn“ und erhält die Geschichte dazu. Mal gibt’s auf Wunsch Schiller: eine Tragödie unter der ominösen Überschrift „Der Eispickel“. Wunderbar schmalzig das Liebesduett „Hoscht mi gern?“ zwischen

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel