Lesen Sie weiter

Verkehrsverbände Höhere Bußgelder gefordert

Um die Verkehrssicherheit für Fußgänger und Radfahrer zu erhöhen, fordern Verkehrsverbände eine deutliche Anhebung der Bußgelder für Falschparker auf mindestens 100 Euro. „Im Moment erhalten Falschparker im Schnitt ein Bußgeld von gerade einmal 20 Euro. Das hat keine abschreckende Wirkung.“, sagte Kerstin Haarmann vom Verkehrsclub
  • 118 Leser

23 % noch nicht gelesen!