Lesen Sie weiter

Ausgaben 23 Milliarden Euro für Flüchtlinge

Der Bund hat laut einem Medienbericht im vergangenen Jahr 23 Milliarden Euro ausgegeben, um Fluchtursachen zu bekämpfen und eingetroffene Migranten zu versorgen. Das sei im Vergleich zum Jahr 2017 ein Anstieg um knapp zwei Milliarden Euro, meldet die „Bild“-Zeitung am Montag und beruft sich dabei auf den Regierungsbericht „Flüchtlings-
  • 117 Leser

20 % noch nicht gelesen!