Sport in Kürze

Daniel Kun ist Vereinsmeister

Tischtennis. Bereits zum 64. Mal richtete die einstige Tischtennis-Abteilung des TSV Wasseralfingen, erstmals nun als Aalener Sportallianz, ihre Vereinsmeisterschaften aus. Nach vier Einzeltitel in Folge in der Jugend gewann Daniel Kun auf Anhieb auch bei den Aktiven. Mit einer 8:1-Bilanz sicherte er sich punktgleich mit dem besseren Spielverhältnis Platz eins vor Dan Laic. Auf Platz drei kam mit 7:2 Punkten Titelverteidiger Christian Zanescu. Neuzugang Armin Stock trat mit Holger Weik im Doppel als Favoritenpaar an. Im Halbfinale warfen sie die letztjährigen Turniersieger Harald Schiele/Dietmar Mezger mit 3:0 aus dem Rennen und auch Peter

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: