THEATER DER STADT AALEN / "The people next door" in Katharina Kreuzhages Inszenierung muss man ins Herz schließen

Diese Leute haben Respekt verdient

Als sich der korrupte Bulle Phil postum zu den Leuten von nebenan auf die Couch kuschelt, um gemeinsam die "Golden Girls" zu gucken, herrscht im Parkett im Wi.Z schon lange eitel Sonnenschein. Das Publikum der ersten Premiere von Katharina Kreuzhage am Aalener Theater hatte bereits mit Zwischenapplaus signalisiert, was es von dieser Inszenierung der tragikomischen Milieustudie "The people next door" hält: anrührend köstlich!
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: