Vandalen trieben ihr Unwesen in der City

Auf allgemeines Unverständnis und Ärger stößt, was zeitgenössische Vandalen in der Innenstadt wieder angerichtet haben: In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden drei Pflanzkübel - zwei Kastanien- und ein Buchsbaum - vor der Pizzeria Le Palme in der Radgasse mutwillig umgeworfen, so dass die Kübel in Scherben entzwei sprangen. Von dem im Sinne des Erntedankfestes dekorierten Marktbrunnen griffen sich die Täter Obst und Gemüse und warfen es aufs Pflaster der Fußgängerzone. Ähnliche Schäden, so Jürgen Koller, stellvertretender Dienstführer im Polizeirevier Aalen, habe man auch auf dem Spritzenhausplatz festgestellt. Hinweise bitte
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: