Tierretter tragen Alte in ihre Zimmer

Der Lift eines Seniorenheims in Schönbrunn ist kaputt, aber weder die Aufzugfirma noch die Feuerwehr helfen.
Ein defekter Aufzug in einem Seniorenheim in Schönbrunn (Rhein-Neckar-Kreis) hat die Tierrettung auf den Plan gerufen. Mit sonst für verletzte Tiere gedachte Tragetüchern brachten die Helfer die alten Menschen am Donnerstagabend auf ihre Zimmer. Die Bewohner hatten nach dem Abendessen auf ihre höher gelegenen Zimmer gelangen wollen. Aber der Aufzug streikte. Dessen Wartungsunternehmen verweigerte Hilfe ebenso wie die örtliche Rettungsleitstelle, wie Klaus Kraft von der Haus- & Wildtierrettung Neckartal-Odenwald am Freitag mitteilte. Der Vize-Chef der Integrierten Leitstelle Rhein-Neckar in Ladenburg, Kay Estelmann, sagte zu dem Fall: „Wir
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: