Start in zwei Aalener Bädern

Freizeit Stadtwerke eröffnen die Freibadsaison im Hirschbach und im Spiesel. Warum es im Unterrombacher Bad noch eine Weile dauert.

Aalen

Die Freibäder Hirschbach und Spiesel sind an diesem Samstag in die Saison gestartet. Im Hirschbach wurde dazu sogar ein rotes Band zerschnitten. Einige Menschen kamen zur Eröffnung, zum Teil schon traditionell, zum Teil aber nicht zuletzt deshalb, weil sich die Stadtwerke als Betreiber der Bäder etwas hatten einfallen lassen. Für die ersten 50 Saisonkartenkäufer ging’s um die Wurst: Die Kioskbetreiber luden sie zu einem deftigen Frühstück ein. Das Freibad Spiesel sorgte mit dem Schwimmclub Delphin an diesem Eröffnungswochenende mit den Deutschen Meisterschaften im „Biathle und Triathle“ gleich für einen Höhepunkt.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: