Regen kann die Laune nicht verderben

Tradition Kinderfest rund um die Schule in Oberdorf mit vielen gelungenen Vorführungen. Kindergarten- und Schulkinder begeistern mit Zillertaler Hochzeitstanz und einem Flashmob.

Bopfingen-Oberdorf

Regen beim Kinderfest in Oberdorf: Ortsvorsteher Martin Stempfle entschuldigte sich für den Wolkenbruch, der während des Umzuges beim Kinderfest in Oberdorf über die Jungen und Mädchen herunterprasselte. Doch mit Regenschirmen bewaffnet trotzten die Kleinen dem Regen und marschierten unbeirrt auf den Festplatz.

Die Zuschauer konnten „Kleine Mäuse“, Marienkäfer, kleine Jungs im Janker und Mädels in Dirndl oder Kinder als Sonnenschein verkleidet entdecken. An der Schule angekommen, erschien die Sonne, und Martin Stempfle konnte das Kinderfest eröffnen.

Die stellvertretende Bürgermeisterin Dr. Carola Merk-Rudolph

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: