Die Luft scheint raus beim Meister Hofherrnweiler

Fußball, Landesliga TSG Hofherrnweiler kommt beim Abstiegskandidaten Neu-Ulm mit 1:5 unter die Räder.

Die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach machte den Meistertitel in der Landesliga bereits am vergangenen Wochenende klar – und prompt scheint nun ein wenig die Luft raus zu sein bei der TSG: Beim abstiegsbedrohten Tabellenelften, dem TSV Neu-Ulm, setzte es eine herbe 1:5-Klatsche für die Mannen von Cheftrainer Benjamin Bilger. Grund hierfür war vor allen Dingen der schläfrige Beginn der Aalener, bereits nach 17 Minuten lag man 0:2 zurück – und konnte sich davon nicht mehr erholen.

Nach dem Gewinn der Meisterschaft und den damit verbundenen Feierlichkeiten hatte Benjamin Bilger unter der Woche alle Hände voll zu tun, um seine Jungs

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: