Mann stirbt bei Unfall

Polizei 80-jähriger Mann kommt in Durlangen bei Unfall ums Leben.

Durlangen. Ein tragischer Unfall ereignete sich in Durlangen: Am Samstag, gegen 14 Uhr, fuhr ein 80-Jähriger mit seinem Auto, einem Mercedes, die Gmünder Straße in Richtung zur Tanauer Straße. Kurz vor dem Beginn der Tanauer Straße kam er, laut Polizei möglicherweise aufgrund von gesundheitlichen Problemen, plötzlich nach rechts von der Fahrbahn ab und streifte eine Mauer. Anschließend schleuderte sein Auto gegen eine Stütze eines Carports an einem Wohnhaus in der Tanauer Straße.

Der Carport brach zusammen und fiel auf das Auto. Die Feuerwehr befreite den 80-Jährigen und seinen 78-jährigen Beifahrer aus dem Auto. Der 80-Jährige verstarb

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: