Kleine Gallier trotzen dem Regen

Kinderfest In Schloßberg stellen die Macher ein tolles Programm mit allerhand römischen Momenten auf die Beine.

Bopfingen-Schloßberg. Ausgerechnet zum Start des Kinderfestes in Schloßberg öffneten sich die Schleusen des Himmels. Doch Donars Zorn konnte die tapferen Schloßberg-Gallier von ihrem Zug gegen die römische Besatzung nicht abhalten.

Eva Lemmermeier und Ben Miehlich verlasen charmant die Begrüßungen und Ankündigungen. Strahlte die Sonne noch heiter beim Willkommen-Song des Schulchores, mussten die Flochberger Kinderschüler bereits tapfer gegen den Regen antanzen, der mitten in ihrer Aufführung heftiger niederprasselte.

Nach einer Gewitter-Unterbrechung setzte der Kindergarten „Sonnenschein“ Schloßberg den Reigen der Aufführung

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: