Schöne Leichen auf der Alb

Eine Bestatterin und viel Mord und Totschlag: Regionalkrimi läuft zur besten Sendezeit.
Im Spätsommer ist Flaute im Bestattungsinstitut Taubenbaum auf der Schwäbischen Alb. „Schönes Wetter, gute Luft. Da bleiben sie halt ein bisschen länger“, erklärt die lebenslustige Lisa (Anna Fischer, „Die Heiland“) ihrem Vater (Hartmut Volle). Doch schneller als geahnt kommt beider Laden wieder in Schwung. Der Bankfilialleiter scheint sich auf der Jagd im Suff in den Kopf geschossen zu haben. Bald darauf finden Erntearbeiter eine Hofbesitzerin leblos neben ihrem Fahrrad. Das Erste zeigt den Krimi „Die Bestatterin: Der Tod zahlt alle Schulden“ am Samstag um 20.15 Uhr. Lisa ist nach dem Tod ihrer Mutter
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: