Naturschutz in der Innenstadt

Aktion Jugendzentrum und Schüler der Mittelhofschule bringen mit Pflanzgefäßen mehr Grün in die Innenstadt.

Ellwangen. Im Rahmen der großen Naturschutzaktion des Jugendzentrums haben Schüler Klasse 7a der Mittelhofschule und Helfer aus anderen Klassen Pflanzgefäße aus Holz hergestellt und fertig bepflanzt in der Stadt aufgestellt. Jutta Jakob und Tanja Salenbauch organisierten und leiteten die Aktion, von der Planung über den Bau der Pflanzgefäße in der Lernwerkstatt bis zum Verteilen der bepflanzten Gefäße.

Die stehen jetzt vor dem Rathaus, vor dem ehemaligen Woha, am Palais Adelmann, vor der Arztpraxis Principi, vor dem evangelischen Pfarramt und vor der Apotheke am Markt. Für jedes Gefäß wurden Bewohner der jeweiligen Gebäude als Paten

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: