Lesen Sie weiter

VfR Aalen verliert auch Antonios Papadopoulos

Fußball, 3. Liga Der Absteiger geht leer aus: Die Nachwuchshoffnung wechselt zum Drittligisten Hallescher FC.

Er gehörte zu den wenigen Absteigern, die beim Neuanfang eine tragende Rolle spielen sollten: Antonios Papadopoulos. Jetzt hat sich das Eigengewächs gegen einen Verbleib beim VfR Aalen entschieden und wechselt stattdessen zum bisherigen Ligakonkurrenten Hallescher FC. Der 19-Jährige hat dort einen Vertrag bis 30. Juni 2021 unterschrieben.

Sein Drittliga-Debüt

  • 1
  • 388 Leser

83 % noch nicht gelesen!