Bienenvölker hinter Glas beobachten

Infotage Härtsfeldmuseumsbahn und Bienenzüchterverein geben Einblick in ihre Arbeit.

Neresheim. Gleich zwei interessante Informationstage fanden gestern in Neresheim statt. Zum „Tag der offenen Lokschuppentür“ konnte der Verein Härtsfeld-Museumsbahn wieder viele Eisenbahnliebhaber auf seinem Gelände begrüßen.

Die Besucher nutzten die Möglichkeit, mit dem Triebwagen und und dem historischen Zug mit Dampflok die ersten Fahrten der Saison durch das Egau-Tal Richtung Härtsfeldsee zur Sägmühle machen zu können.

Viele Handys und Kameras wurden gezückt, um die Raritäten an Fahrzeugen, die auf dem Gelände des Bahnhofs standen, zu fotografieren. Ausnahmsweise standen auch die Türen der Lokschuppen offen und die

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: