Dreifache Klenk überragt beim Sieg

Fußball, Bezirkspokal Frauen Der FC Normannia Gmünd siegt im Finale mit 4:1 gegen den TSV Ruppertshofen. Daniela Klenk erzielt drei Treffer und bereitet einen weiteren vor.

Die Normannia-Damen haben es geschafft. Im Finale des Bezirkspokals setzten sie sich mit 4:1 gegen den TSV Ruppertshofen durch. Am Ende ist der Sieg etwas zu hoch ausgefallen.

In den Anfangsminuten war es ein eher ausgeglichenes Spiel, doch nach und nach übernahm die Normannia die Kontrolle über das Spielgeschehen. Doch Chancen waren erst noch Mangelware. In der 19. Minute kam die Normannia gefährlich vors Tor. Nicole Kottmann kam nach einer Flanke von Verena Starz an den Ball, doch ihr Schuss fand nicht den Weg ins Tor. Nur eine Minute später startete Ruppertshofen einen Angriff. Doch Torhüterin Laura Rettenmaier parierte sicher. Die letzte

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: