Lesen Sie weiter

Kommentar Michael Gabel zur Debatte um Kinderrechte

Kein Fall fürs Grundgesetz

Die Grünen sind im Höhenflug. Dass sie jetzt vorschlagen, Kinderrechte ins Grundgesetz aufzunehmen, könnte ihnen weitere Sympathiepunkte einbringen. Denn es stimmt ja: Kinder sind in unserer Gesellschaft in besonderer Weise gefährdet. Das zeigen schon die zahlreichen Missbrauchsfälle. Doch auch wenn der Staat den Auftrag hat, sich der Schwächsten
  • 325 Leser

69 % noch nicht gelesen!