Lesen Sie weiter

Für zwei Spiele Bundestrainer

Wegen eines Sportunfalls fällt Joachim Löw für die anstehende EM-Qualifikationspartien aus. Sein Co-Trainer Marcus Sorg aus Ulm übernimmt für ihn und steht damit plötzlich im Rampenlicht.
Joachim Löw dreht auch bei großen Turnieren täglich seine Joggingrunde, im Kraftraum hält er sich zusätzlich fit. Nun hat sich der Bundestrainer damit selbst außer Gefecht gesetzt. Nach einem folgenschweren Malheur beim Hanteltraining heißt es für Löw bei den anstehenden EM-Qualifikationsspielen: Krankenbett statt Trainerbank. Der 59-Jährige
  • 288 Leser

90 % noch nicht gelesen!