Lesen Sie weiter

Strafe für illegale Migration

Der US-Präsident verhängt Importzölle. Sein Amtskollege López Obrador ruft zum Dialog auf.
US-Präsident Donald Trump will Mexiko mit Strafzöllen auf alle Warenimporte dazu zwingen, die illegale Migration durch das Land in die Vereinigten Staaten zu stoppen. Trump kündigte an, vom 10. Juni an würden Zölle in Höhe von 5 Prozent auf sämtliche Einfuhren aus Mexiko erhoben. Mexikos Präsident Andrés Manuel López Obrador rief Trump zum
  • 310 Leser

75 % noch nicht gelesen!