Lesen Sie weiter

Die Grünen

Baerbock spricht von Neuwahlen

Lange haben sich die Grünen gesträubt, über Neuwahlen zu reden. Doch am Tag, nachdem Andrea Nahles ihren Rückzug erklärt hat, ist alles anders und Parteichefin Annalena Baerbock sagt erstmals das N-Wort. Sollte die große Koalition auseinanderbrechen, müsse es „Neuwahlen geben“, betont sie. Als „Reserverad“ für eine Jamaika-Koalition
  • 243 Leser

87 % noch nicht gelesen!