Lesen Sie weiter

Deutz kooperiert mit Sany

Der Motorenhersteller Deutz (Köln) treibt sein Wachstum mit einem Gemeinschaftsunternehmen in China voran. Mit dem chinesischen Baumaschinenkonzern Sany sei ein Vertrag über ein Gemeinschaftsunternehmen geschlossen worden. Deutz soll 51 Prozent der Anteile halten und die Sany-Motorenproduktion vor Ort übernehmen. Neuer Paracelsus-Chef Zum
  • 235 Leser

33 % noch nicht gelesen!