Lesen Sie weiter

Debatte über friedliche Revolution

Der Bundestag erinnert an die Ereignisse vor 30 Jahren. Bürgerrechtler wollen mehr Gedenken.
In einer teilweise emotionalen Debatte prallten unterschiedliche Ansichten über die Bewertung der Revolution aufeinander. Tino Chrupalla (AfD), der in den historischen Oktobertagen 14 war, erklärte: „Unsere Vision war die Freiheit und Einigkeit des deutschen Volkes.“ Katrin Budde (SPD) hielt dem entgegen, dass damals noch niemand über eine
  • 250 Leser

75 % noch nicht gelesen!