Lesen Sie weiter

„Die Sorgen der Bevölkerung waren unbegründet“

Flüchtlinge Zum letzten Mal fand im Klosterhof Kirchheim ein Begegnungsfest mit Flüchtlingen statt.

Kirchheim. Seit fünf Jahren waren insgesamt 105 Geflüchtete im Kloster in Kirchheim untergebracht. Seither wird einmal im Jahr ein Begegnungsfest gefeiert. Die Flüchtlinge kochten Spezialitäten aus ihren Heimatländern. Es wurde im Klosterhof gegrillt, getrunken und geratscht.

Nun wurde zum letzten Mal zusammen gefeiert. Der Mietvertrag endete am 30.

76 % noch nicht gelesen!