Drechsler beendet Zöbinger Träume

Fußball, Relegation SGM Fachsenfeld/Dewangen gewinnt mit 4:1 gegen den FSV Zöbingen. Torjäger Heiko Drechsler glänzt dabei als dreifacher Torschütze.

Es war eine klare Angelegenheit auf dem Sportplatz des SV Kerkingen. Die SGM Fachsenfeld/Dewangen gewinnt verdient mit 4:1 gegen den FSV Zöbingen, der nie in die Partie kam. „Wir haben absolut unseren Matchplan durchgebracht“, war Spielertrainer Manuel Volk zufrieden mit dem Auftritt seines Teams.

Unter den Augen des Meister der Kreisliga B4, des SC Unterschneidheim, war die SGM von Beginn die präsentere Mannschaft. So hatte die Mannschaft von Volk bereits in den ersten zehn Minuten fünf Eckbälle, woraus sich auch die erste Chance der Partie entwickelte. In der siebten Minute hatte Andreas Drechsler nach einer Ecke von Heiko Drechsler

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: