Lesen Sie weiter

Unglück in Dubai: 17 Tote

Reisebus fährt gegen Tunnelsicherung. Ein Deutscher verletzt.
Bei einem Busunglück im arabischen Emirat Dubai sind 17 Menschen gestorben, sechs wurden schwer verletzt. Ein Deutscher sei verletzt worden, teilte das Auswärtige Amt mit. Der Bus mit 31 Menschen an Bord, darunter nach unbestätigten Berichten mehreren Deutschen, war am Donnerstagabend auf einer Schnellstraße mit einer massiven Höhenbegrenzung
  • 235 Leser

47 % noch nicht gelesen!