Lesen Sie weiter

Aus der Tonne

Menschen bedienen sich aus Mülltonnen von Supermärkten – weil sie sich nichts zu essen kaufen können oder als Protest gegen die Wegwerfgesellschaft. Nun ist ein Versuch gescheitert, das „Containern“ zu legalisieren.
Dass die Deutschen Wert auf Nachhaltigkeit legen, wissen sogar die Amerikaner – das Wort findet sich in ihrem Wortschatz. Doch leben die Deutschen wirklich so vorbildlich? Zahlen der Universität Stuttgart lassen das bezweifeln: Knapp sieben Millionen Tonnen Nahrungsmittel landen nach Berechnungen der Forscher Jahr für Jahr im Abfall, das sind

92 % noch nicht gelesen!