Lesen Sie weiter

Unbekümmert beim Einstieg

Marcus Sorg steht vor dem größten Tag seiner Trainerlaufbahn. Als Spieler hatte er mit Uwe Spies beim SSV Ulm 1846 einen tollen Karrierestart.
Marcus Sorg will liefern. Der Vertreter des lädierten Bundestrainers Joachim Löw möchte die Vorgabe seines Chefs, aus den beiden EM-Qualifikationsspielen an diesem Samstag in Weißrussland und am Dienstag (beide 20.45 Uhr/RTL) gegen Estland möglichst sechs Punkte zu holen, nur allzu gerne erfüllen. Ein wenig mulmig wird der 52-jährige Ulmer natürlich
  • 315 Leser

86 % noch nicht gelesen!