Lesen Sie weiter

WM in Frankreich

Veränderte Startelf zum WM-Auftakt

Die Vorfreude auf den Start ins Turnier ist groß: Die deutschen Frauen spielen um 15 Uhr gegen China.
„Wir freuen uns, dass es endlich losgeht“, sagt Martina Voss-Tecklenburg. Nicht nur für die Bundestrainerin, auch für ihre Spielerinnen wird es Zeit, dass die WM-Mission heute startet. „Die Vorfreude der Mannschaft ist sehr groß“, sagt Co-Kapitänin Svenja Huth. Im Roazhan Park in Rennes trifft die DFB-Auswahl um 15 Uhr (ARD)
  • 283 Leser

82 % noch nicht gelesen!