Lesen Sie weiter

Regionalzug-Chaos und magere Informationen erzürnen Zugreisende

Fehlstart Seit 9. Juni hat die Firma Go-Ahead den Bahn-Regionalverkehr zwischen Aalen und Stuttgart sowie zwischen Aalen und Crailsheim übernommen. Und weil aller Anfang schwer ist, gab’s Verspätungen und ausfallende Züge. Zwischen Ellwangen und Crailsheim ging am Dienstag sogar überhaupt nichts. Nur die überregionalen DB-Züge rollten munter.

  • 5
  • 284 Leser

73 % noch nicht gelesen!