Lesen Sie weiter

Kommentar Alexander Gässler

Mehr als nur blamabel

über die Zugausfälle und die Erklärungsversuche

Das Schienenchaos lässt sich nicht mit den üblichen Anlaufschwierigkeiten entschuldigen. Das toppt die schlimmsten Erfahrungen mit der Deutschen Bahn der vergangenen zwei Jahre. Der Frust und Ärger der Bahnreisenden ist allzu verständlich – denn: je größer die Versprechungen, desto größer die Enttäuschung. Das verbesserte Fahrplanangebot wurde

  • 5
  • 269 Leser

70 % noch nicht gelesen!