Lesen Sie weiter

Freizeit vergibt 5 Exemplare des Buchs

Tatort Rems

In Timo Baders neuem Thriller ist das Remstal Schauplatz furchtbarer Morde: Von Essingen bis Remseck zieht sich die Spur eines Psychopathen, der junge Frauen für Fabelwesen hält und auf schreckliche Weise ermordet. Das erste tote Mädchen wird beim Gmünder Bahnhof in der Nähe der Rems gefunden. Lehrer Tobias Milner heftet sich zusammen mit seinem früheren

  • 106 Leser

51 % noch nicht gelesen!