Lesen Sie weiter

Remis reicht zum Gruppensieg

Nach dem 1:0 der Chinesinnen gegen Südafrika steht fest: Die deutsche Mannschaft hat bei der Weltmeisterschaft in Frankreich schon vor dem abschließenden Spiel den Einzug ins Achtelfinale geschafft.
Abschied vom verregneten Lille, ab in den warmen Süden nach Montpellier – und noch am späten Donnerstagabend hatten die deutschen Fußball-Frauen auf ihren Zimmern im Teamquartier „Crown Plaza Montpellier Corum“ allen Grund zum Jubeln. Nach dem 1:0-Sieg von China gegen Südafrika stand die DFB-Auswahl erstes Team bei der Weltmeisterschaft
  • 296 Leser

88 % noch nicht gelesen!