Lesen Sie weiter

Weitgehend einig bei der Grundsteuer

Idee des Finanzministers prinzipiell akzeptiert. CSU setzt Öffnungsklausel für die Länder durch.
Am Mittwoch soll das Bundeskabinett die Reform der Grundsteuer auf den parlamentarischen Weg bringen. Das kündigte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) an. Allerdings dementierten die Koalitionsspitzen, dass es schon eine Einigung gibt. Offenbar hat Finanzminister Olaf Scholz (SPD) noch Probleme, die Zustimmung der SPD-Fraktion zu dem zu bekommen, was

83 % noch nicht gelesen!