Lesen Sie weiter

Ersatz für Glyphosat

Der Konzern will Milliarden investieren, die Bahn sucht Alternativen.
Der Pharma- und Pflanzenschutzkonzern Bayer will in den kommende zehn Jahren rund 5 Mrd. EUR in die Suche nach Alternativen zum umstritten Unkrautvernichter Glyphosat investieren. Die Leverkusener betonten am Freitag, Glyphosat werde weiterhin eine wichtige Rolle in der Landwirtschaft spielen. Die Deutsche Bahn kündigte unterdessen an, nach Wegen zu
  • 260 Leser

53 % noch nicht gelesen!