Fackelzug zur Sonnwendfeier in Dewangen

Brauch Der Albverein feiert den Beginn des Sommers mit einem Feuer und Gartenfest.

Aalen-Dewangen. Gänsehautgefühl auf der Wiese neben dem Wanderheim. Gegen 22 Uhr am Samstag krachen Raketenknaller in den Abendhimmel und ein zischender Feuerstoß setzt die fast fünf Meter hohe Holzpyramide in Brand. Kinder kreischen auf, Jugendliche und Erwachsene schauen gebannt auf das feurige Spektakel – der Höhepunkt der Sonnwendfeier des Albvereins Dewangen ist erreicht.

Zuvor hatte Yvonne Hertel bei sommerlichen Temperaturen rund 300 Gäste im Festzelt und im Freien willkommen geheißen, den längsten Tag und den Sommer begrüßt und den Feuerspruch gesagt: „Dafür zündet jetzt das Feuer an und lasst die Funken fliegen.“

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: