Migration Uno appelliert an Europa

Nach dem UN-Flüchtlingshilfswerk UNHCR hat auch die UN-Organisation für Migration (IOM) an die Länder Europas appelliert, die Migranten auf dem Schiff „Sea Watch 3“ an Land zu lassen. Vorschläge, die Menschen zurück nach Libyen zu bringen, seien inakzeptabel, sagte IOM-Sprecher Joel Millman. An Bord des Schiffes sind nach Angaben des UNHCR 43 Flüchtlinge. Das Schiff hatte die Flüchtlinge am 12. Juni an Bord genommen. dpa
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: