Editorial

Aus Sorge um uns alle

Warum gerade Niger? Was bloß verbindet uns in Deutschland mit einem Land, dessen Hauptstadt fast 6000 Kilometer entfernt liegt und dessen Probleme mindestens genauso weit weg sind? Vieles, viel mehr, als sich die meisten von uns vorstellen können. Im Niger, dem zweit- ärmsten Land dieser Erde, zeigt sich der Klimawandel längst in seiner vollen Wucht. Dort, wo Wasser ohnehin knapp ist, spitzt sich die Situation durch Trockenheit und Hitze immer weiter zu. Was uns in diesen gewitterträchtigen Tagen noch unvorstellbar erscheint, ist dort Realität – Wasser ist das kostbarste Gut. Und wo Menschen ihr Leben nicht mehr fristen können, fliehen
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: