Drei Medaillen für Böbinger Gewichtheber

Die jungen Gewichtheber von der SGV Oberböbingen haben bei den deutschen Jugendmehrkampfmeisterschaften drei Medaillen gewonnen. Für Titelverteidiger Fabian Kluge reichte es zwar nicht zum erneuten Titel, dennoch sicherte er sich die Silbermedaille in seiner Gruppe. Mit 632,43 Punkten musste er nur Maximilian Bröse (687,40 Punkte) den Vortritt lassen. 

Ebenfalls Silber gewann Devin Leib in der leichten Gruppe des 2002er Jahrgangs. Mit 618,52 Punkten lag er am Ende deutlich hinter dem Sieger Dennis Hansch (710,15). Für Nils Benzelrath reichte es in seinem Jahrgang zu Bronze. Mit 525,28 Punkten lag er jedoch klar hinter

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: