Muffigellauf klatschnass – aber toll

Leichtathletik, Muffigellauf Johannes Großkopf, Tina Schellhammer und Gerlinde Herr siegen im Hauptlauf über die zehn Kilometer – der Wettkampf war geprägt vom Regen.

Tina Schellhammer, Gerlinde Herr (beide gleiche Zeit) und Johannes Großkopf siegten beim insgesamt 16. Hüttlinger Muffigellauf, der erstmalig im Rahmen des Ostalb-Laufcups stattfand. Das Wetter meinte es nicht gut mit den vielen Läufern. Um kurz vor 15 Uhr öffnete der Himmel seine Schleusen und es schüttete teilweise wie aus Kübeln.

Schon im Trockenen ist die neue Streckenführung, erstmals ging der Muffigellauf raus aus Hüttlingen und unter anderem nach Seitsberg, alles andere als einfach. Der Regen erschwerte die Bedingungen noch etwas: „Die Strecke war richtig schön zum Laufen. Dadurch, dass der ein oder andere Feldweg durch

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: