Drei Medaillen für Böbinger Gewichtheber

Gewichtheben Fabian Kluge und Devin Leib holen Silber. Nils Benzelrath gewinnt Bronze. Trainer Kluge ist zufrieden.

Damit hatten die Verantwortlichen bei der SGV Oberböbingen nicht gerechnet. Bei den deutschen Jugendmehrkampfmeisterschaften in der heimischen Römerhalle gab es drei Medaillen für SGV-Athleten. Fabian Kluge und Devin Leib holten jeweils Silber, während Nils Benzelrath Bronze gewann. „Sie sind alle über sich hinaus gewachsen“, freut sich der stolze Trainer Karsten Kluge über die Leistung seiner Mannschaft.

Die erste Medaille für die SGV holte der 15-jährige Benzelrath. Mit 525,58 Punkten belegte er am Ende den dritten Platz in seiner Gruppe. „Ich freue mich besonders für Nils“, lobt ihn sein Trainer Karsten Kluge

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: