Ellenberger glänzen beim Dorfabend

Jubiläum Der Musikverein feiert mit den örtlichen Vereinen, der Bevölkerung und mehreren Musikkapellen vier Tage lang sein 90-jähriges Vereinsbestehen.

Ellenberg

Der Ellenberger Musikverein hat mit augenscheinlich der gesamten Bevölkerung und vielen Gastmusikern sein 90-jähriges Vereinsbestehen gefeiert. Höhepunkte des viertägigen Bierzeltfestes waren ein „Dorfabend der Vereine“ und ein Sternmarsch mit insgesamt neun Blasmusikkapellen.

Der „Dorfabend“ wurde von den Ellenberger Vereinen und Gruppierungen gemeinsam gestaltet. Bürgermeister Rainer Knecht übernahm mit drei Hammerschlägen den Fassanstich. Danach signalisierten die Schützen mit drei Böllerschüssen den Auftakt des Festes. Der „Jubilar“ eröffnete unter Dirigent Ewald Kurz mit Bierzelthits,

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel