Wie gedüngt werden sollte

Infoveranstaltung Initiative für praxistaugliche DüV.

Aalen-Oberalfingen. Die Europäische Union (EU) will die Nitratbelastung in Boden und Gewässern und den Ausstoß schädlicher Klimagase verringern. Mit der Düngeverordnung (DüV) soll die EU-Richtlinie in nationales Recht umgesetzt werden. Diese schreibt ab 2025 die Gülleausbringung über bodennahe Techniken auch im Grünland vor. Im Allgäu wurde eine Initiative gestartet, die sich für eine praxistaugliche Umgestaltung der DüV einsetzt. Diese Initiative stellt sich am Dienstag, 25. Juni, um 20 Uhr im Gasthaus Kellerhaus in Oberalfingen vor.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: