Lesen Sie weiter

18-jähriger Autofahrer flüchtet mit 200 km/h vor der Polizei

Drei Streifenbesatzungen waren im Einsatz

Schwäbisch Gmünd. Ein 18 Jahre alter BMW-Fahrer ist in der Nacht zum Dienstag mit 200 km/h vor der Polizei geflüchtet. Der junge Mann, der nicht im Besitz in einer Fahrerlaubnis ist und unter Drogeneinfluss stand, sollte gegen 2.15 Uhr in Unterbettringen in der Straße Schmiedberg einer Verkehrskontrolle unterzogen werden.

Beim Erkennen

76 % noch nicht gelesen!