Zwei Sonntage voll Musik im Remspark

Remstal-Gartenschau Online-Voting: Ein gemeinsames Lied soll im Remstal erklingen.

Schwäbisch Gmünd. Mit Stolz präsentierten Ramona Kunz-Glass und Thomas Kaiser, Stadtverband Musik und Gesang, und Ralph Häcker, Kulturbüro, das musikalische Programm im Gmünder Remspark für die nächsten beiden Sonntage. Am 30. Juni nach dem Gottesdienst beginnen um 11.30 Uhr das Landesauswahl-Akkordeonorchester Baden-Württemberg und der Liederkranz Weiler mit Werken von Richard Strauss, Johann-Christian Bach, Friedrich Smetana, Johann Strauß und Paul Lincke und anderen. Ab 13.30 Uhr heißt das Programm „Tag der Blasmusik“ mit Konzerten von acht Musikvereinen des Stadtverbands Musik und Gesang. Auf der Remspark-Bühne wechseln

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: