Lesen Sie weiter

Elfjähriges Mädchen vergewaltigt

Ein Mann mit Wolfsmaske hat eine Schülerin überfallen, in ein Gebüsch gezerrt und missbraucht.
Am helllichten Tag hat ein Mann mit Wolfsmaske ein elfjähriges Mädchen in München überfallen und vergewaltigt. Der Täter habe die Schülerin unvermittelt angegriffen, sie in ein Gebüsch gezerrt, ihr den Ranzen heruntergerissen und sie sexuell missbraucht, schilderte die Polizei das Geschehen vom Dienstagnachmittag. Der Täter ergriff demnach die Flucht.
  • 269 Leser

84 % noch nicht gelesen!